Marika Bergmann

Grafik - und Textbilder

Marika Bergmann, Diplom-Designerin und Autorin, seit 01.02.2012 Mitglied im Atelier 21. 2010 stellte sie erstmals ihre Treppenbilder aus. Die Serie umfasst 15 digitale Ebenen-Collagen. Seit 2006 schreibt die Künstlerin Kurzgeschichten. Ihre Texte erscheinen in Literaturzeitschriften und Anthologien. Sie beteiligt sich an Gruppenprojekten und Lesungen.

2012 gründet sie die Lesebühne „Störschrank“ im Atelier 21.

„Gibt es eine Kunst neben meiner Natur?“

Kontakt:
Marika Bergmann
Mobil 0170 - 172 75 18
marika-bergmann@t-online.de
www.treppenbilder.com
www.marikabergmann.de

»wir ahnen«

– Die neue CD vom ZimmaOrkestra ist da!

wir ahnenDas Zimmaorkestra präsentiert seine erste CD "WIR AHNEN" mit Klezmer und anderen Lidele, meist mit
eigenen deutschen Texten. Aber auch neue Stücke, die aktuelle Themen wie Fremdenhass und
Antisemitismus thematisieren. www.zimmaorkestra.de
... Und so entstand die Titelillustration zum Cover von Atelier21-Künstlerin Marika Bergmann -> Youtube

actionpainting

• Art44 Ausstellung Dortmunder Kunst – »Vielfalt in einem Blick«

art44Ausstellungsdauer (verlängert) noch bis Ende Oktober 2018
Atelier-Galerie 42 kleines Glück, Arneckestr. 42, im Dortmunder Kreuzviertel
Ein breites künstlerisches Spektrum an erlesenen und anspruchsvollen Kunstwerken verschiedener Stilrichtungen. Öffnungszeiten im Oktober: Do., Fr., Sa., So., jeweils von 15 – 18 Uhr.
www.art44.de

Der 1. Dortmunder GEMEINGÜTERTAG

Der 1. Dortmunder GEMEINGÜTERTAG – Commons, Nachhaltigkeit und Klima in der Pauluskirche. – Schön war’s!

Anke Ames und Marika Bergmann

Hier ein Einblick in die Performance »Tischlein-deck‘-dich!« von Anke Ames und Marika Bergmann und ein Link zum Film von Uwe Fröhlich: -> ext. Link zu Vimeo

Dortmunder Museumsnacht 2018

• »18. Dortmunder DEW21-Museumsnacht im Atelier21«

Atelier21Sa., 22.09.(16:00 – 23:00 Uhr) Feiert mit uns – es sind alle Atelier-Künstler da!
Zentraler Anlaufpunkt ist DER STÖRSCHRANK, eine Lesebühne und Dauerinstallation.

16.00 – 23.00 Uhr Ausstellung
,,Zwischen den Dingen‘‘ Surreales im Atelier21. Marika Bergmann und Uwe Fröhlich zeigen Fotografie, Malerei und Objekte.

19.30 – 20.30 Uhr Lesung (1. OG, Lesebühne)
,,Himmel und Hölle‘‘ – Kunst und Dichtung im Dialog Geschichten und Gedichte von Marika Bergmann und Oscar Borkowsky, musikalisch begleitet auf dem Piano von Marcus Schröder.

21.00 – 21.45 Großprojektion
Im Lichthof Großprojektionen von Uwe Fröhlich.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Mehr Infos in Kürze im aktuellen Atelier21-Newsletter

• »Dortmunder GEMEINGÜTERTAG – Commons, Nachhaltigkeit und Klima«

GemeingütertagSa., 07.07. Pauluskirche, Schützenstraße 35, 44147 Dortmund, Einlass zum ganztägigen Ereignis
10:30 Uhr.
Informationsstände rund um die Kirche, Mitmachaktionen, Vorträge, Themenforen, Gesprächskreise, Workshops, Kultur, sowie Essen und Trinken, Shops und vieles mehr …

»Tischlein-deck‘-Dich!«

17:45 Uhr – Installation und Performance auf der Altarbühne von Anke Ames und Marika Bergmann.
Die Performance wird der Einstieg in die anschließende große Talkrunde in der Kirche im Diskussionsformat der Fishbowl (17:50 Uhr - 18:30 Uhr)

-> Programm zum Herunterladen (PDF)

Offene Ateliers Dortmund 2018

Termine:
Westlich der B54: 2./3. Juni 2018
Östlich der B54: 9./10. Juni 2018 • Atelier21

Die Öffnungszeiten an beiden Wochenenden:
samstags 15–20 Uhr
sonntags 11–18 Uhr

Mann am Kamin und Feld (2017)

145 x 100 cm aus der Reihe Spurenbilder

Kalt und warm – stark kontrastiert oder eingefroren in der Bewegung. Die Bilder sind auf nur wenige Nuancen zurückgestuft. Analytisch wird die Szene zerlegt. Strukturen und Bewegungsmuster werden zu Bildspuren auf der weißen Fläche.

Mann am KaminFeld

 

Seiten