Marika Bergmann

• Workshop Wortspiele – Advent, Advent ...

im Rahmen der Ausstellung »annähernd weiss!«
Workshop WortspieleFreitag, 29.11. 2019 von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr.
Kunst im Kreuzviertel, Produzenten-Galerie 42, Arneckestraße 42, Dortmund
Malerei performen und mit Worten spielen zu Bildern der Ausstellung. Ein weihnachtlicher Workshop mit Marika Bergmann (AT21 Marika Bergmann) und Ulla Kallert. Ein verspielter Abend mit Bildern und Objekten von Künstlern der Produzenten-Galerie 42. Sich und seinen Lieben etwas Gutes tun – vielleicht mit einem selbst geschriebenen Text, einer kleinen Geschichte oder einem Gedicht zu einem der ausgestellten Bilder.
Anmeldung bitte unter ulla.kallert@t-online.de (Kosten: 20 €)

• ARTventgestöber im Rahmen der Ausstellung »annähernd weiss!«

ARTventgestöber2. Advent 08.12.2019 (14:00 Uhr –18:00 Uhr ... Basar mit heißen Getränken und Glühwein)
Kunst im Kreuzviertel Dortmund, Produzenten-Galerie 42, Arneckestraße 42
Wir nennen es ,annähernd weiß!‘ – Ein weiß gedeckter Tisch mit vielen kleinen Kostbarkeiten, die das Weihnachtsfest noch ein wenig näher rücken lassen. Ein Reigen schließt sich innerhalb
der Ausstellung und wir freuen uns auf einen gemeinsamen ARTvent-Sonntag mit KUNST IM KREUZVIERTEL. Ein Kennenlernen der Künstler und Künstlerinnen der Produzenten-Galerie 42
im Kreuzviertel zu dem AT21 Künstlerin Marika Bergmann und die 17 Produzent/en/innen Euch herzlich zu Kunst im Kreuzviertel einladen.
(Eintritt frei)

• Offene Nordstadt Ateliers 2019

ONADie Dortmunder Nordstadt öffnet ihre Türen für das kunstinteressierte Publikum.
Sa, 28.09.2019 von 15.00–20.00 Uhr
So, 29.09.2019 von 11.00–18.00 Uhr
Das neue Atelier der Atelier21 Künstlerin Marika Bergmann ist mit am Start:

Atelier Marika Bergmann
am St. John‘s Hotel
Rheinische Straße 134
44147 Dortmund

Lesung im Atelier Marika Bergmann:
Sa, 28. September 2019, Beginn 18:30, Ende ca. 19:15
,Schichtwechsel‘ und ,Dumm gelaufen!‘
Marika Bergmann liest Kurzgeschichten zu ihren Bildern.

-> Infos im Portfolio

• 19. DEW21 Museumsnacht bei KUNST IM KREUZVIERTEL

DEW21 Museumsnachtam 21. September in der Produzenten-Galerie 42, Arneckestraße 42 im Kreuzviertel von Dortmund

Unser Programm der 19.DEW21 Museumsnacht:

16.00–17.30 Uhr Mitmach-Aktion/Workshop
Kinder malen im Atelier
Kinder malen an Staffeleien mit Ulla Kallert, Claudia
Karweick und Marika Bergmann. • Atelier

16.00–0.00 Uhr Ausstellung
Bilder nach Texten zur Nacht
Gedichte und Kurzgeschichten zum Thema „Nacht“
werden von Künstler*innen der Produzentengalerie
fotografisch, malerisch oder als Objekte in einen
spannenden Erlebnisparkour gesetzt. • Galerie

-> Film zur Ausstellung

16.00, 18.00 Uhr (je 30 Min.) Führung
Führungen: Bilder nach Texten zur Nacht
durch die Ausstellung (teilweise im Dunkeln) • Galerie

20.00–21.30 Uhr Lesung,
Klänge zur Lesung
„Nachtgedichte“ in Intervallen zur Ausstellung.
Mit Klaus Pfeiffer • Galerie

22.30–23.15 Uhr Lesung,
Nachtschicht?
Marika Bergmann liest Kurzgeschichten aus
Dortmund zur Nacht. • Galerie

KUNST IM KREUZVIERTEL zur 19. Museumsnacht mit der Produzenten-Galerie 42

-> Museumsnacht-> beteiligte Häuser-> kunst_im_kreuzviertel.html

Marika Bergmann – »Natürlich – Natürlich!«

Vernissage der Ausstellung im Rathaus Fröndenberg

Ein Film von Ulla Kallert

»Natürlich – Natürlich!«

Impressionen der Vernissage am 7.7.2019 im Rathaus Fröndenberg

• Ausstellung – Marika Bergmann »Natürlich – Natürlich!«

K_Beruehr_mich_Landschaftsbild_8488Landschaftsbilder und Objekte
07.07.bis 04.09.2019 Rathaus Galerie der Stadt Fröndenberg/Ruhr
Vernissage am 07.07. um 11:00 Uhr, Einführung in die Ausstellung:
Hartmut Oliver Horst, Musikalische Begleitung: Musikschule Fröndenberg.
Informationen zur Einzelausstellung (Lesungen zur Ausstellung und zum weiteren Programm) in Kürze.

 

-> Rathausgallerie Fröndenberg

-> Artikel Hellwegeranzeiger.de

-> Künstlerseite und Ausstellungsverzeichnis von Marika Bergmann

• Ausstellung – Grafik aus Dortmund

Grafik aus DortmundVom 06.06. bis 30.06.2019 im Foyer des Dortmunder U
48 heimische Künstlerinnen und Künstler bewerben sich in diesem Jahr mit jeweils zwei Grafikarbeiten um die Aufnahme in den Dortmunder Kunstkalender. Eine Jury wird zwölf Werke für den Kalender auswählen.

Zur Vernissage laden wir Freunde des Atelier21 herzlich ein.

Die Atelier21-Künstlerinnen Marika Bergmann und Refika Düx gehören zu den Bewerbern.
-> https://www.grafik-aus-dortmund.de/wettbewerb/virtuelle-ausstellung/
(Info zum Wettbewerb 2019 und virtuelle Ausstellung, aktuell noch 2018)

Seiten